Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Sternzeichen Liebe

Waage: Merle, Kati und die Jungs-Liste

von Angelika Eisold Viebig

Rezension von Janett Cernohuby


Waage: Merle, Kati und die Jungs-Liste
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Bestellen:

    Menschen, die im Sternzeichen Waage geboren werden, sind stets darum bemüht, ihr Leben ausgewogen zu gestalten. Harmonie und Ausgeglichenheit stehen dabei an oberster Stelle. Das bezieht sich nicht nur auf Dinge im alltäglichen Leben oder Freundschaften, sondern auch auf das Thema Liebe. Daher hat die Protagonistin des zu diesem Tierkreiszeichen gehörenden Bandes der Reihe "Sternzeichen Liebe" eine ganz besondere Idee.

    Weiterlesen

    Sternzeichen Liebe

    Zwilling: Kims Feuerwerk der Gefühle

    von Margot Antony

    Rezension von Janett Cernohuby


    Zwilling: Kims Feuerwerk der Gefühle
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Bestellen:

    Für viele Menschen sind Sternzeichen von großer Bedeutung. Nicht nur glauben sie dadurch Rückschlüsse auf den Charakter und die Wesensart anderer ziehen zu können, sie sind für sie auch ein wichtiger Faktor in Sachen Liebe. So überrascht es eigentlich nicht, dass eine Buchreihe "Sternzeichen Liebe" gibt. Jeder Band der Reihe ist einem Tierkreiszeichen gewidmet. Vier Bände sind bereits erschienen. Wir wollen heute einen Blick auf "Zwillinge: Kims Feuerwerk der Gefühle" werfen.

    Weiterlesen

    Man weiß nie, was als nächstes kommt

    von Roisin Meaney

    Rezension von Janett Cernohuby


    Man weiß nie, was als nächstes kommt
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Das Leben als Teenager in Irland ist aufregend und abwechslungsreich. Das beginnt in der Schule, wo man von der Grundstufe in die Mittelstufe (oder gleich in die Oberstufe) wechselt. Das setzt sich im Freundeskreis fort, wo man neben Freundinnen auch einen Freund hat und auch im Elternhaus gibt es immer etwas Neues, wenn man den alten Herrschaften zu erklären versucht, dass man nun endlich erwachsen ist - aber nicht zu erwachsen. Diese und ähnliche Probleme hat das Mädchen Elisabeth, kurz Liz genannt. Doch wie sagt ihre Großmutter immer? "Man weiß nie, was als nächstes kommt." So versucht das junge Mädchen, die Probleme des Alltags auf ihre Art zu nehmen.

    Weiterlesen