Kategorie als RSS Feed abonnieren:

The Inheritance Games

Der letzte Schachzug

von Jennifer Lynn Barnes

Rezension von Emilia Engel


Der letzte Schachzug
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Spannung
  • Bestellen:

    Es sind nur noch wenige Wochen, bis Avery die einzige Auflage für Ihr Erbe erfüllt hat - ein Jahr auf Hawthorne House zu leben. Danach gehört das Milliarden Erbe von Tobias Hawthorne, ehemals einer der reichsten Männer Amerikas und leidenschaftlicher Rätselspieler, der frischgebackenen Achtzehnjährigen. Dann kann Avery endlich das tun, was sie sich so sehr wünscht: die Welt bereisen. Doch wenn etwas die Hawthornes betrifft, ist es nie einfach. Denn wie sich zeigt, ist das Spiel um das Erbe noch nicht zu Ende

    Weiterlesen

    All I want for Christmas

    von Beth Garrod

    Rezension von Emilia Engel


    All I want for Christmas
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Unterhaltung
  • Bestellen:

    Weihnachten sollte ein Fest der Freude sein, doch weder Elle noch Holly haben dieses Jahr Glück mit ihrem Weihnachten. Das Schicksal meint es aber gut mit den beiden und lässt sie Plätze tauschen. Können die Mädchen in der Heimat der anderen ihr Glück finden, so wie sie es sich erträumen? Eeine herzerfrischende Geschichte von zwei Mädchen, die erst lernen müssen, loszulassen, um ihr Glück und ihre Liebe zu finden.

    Weiterlesen

    Stolpertage

    von Josefine Sonneson

    Rezension von Janett Cernohuby


    Stolpertage
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Drama
  • Bestellen:

    Dazwischenstecken, nicht wissen, wo man hingehört, Gefühlschaos in Kopf und Bauch - alles das sind Dinge, die Jugendliche nur allzu gut kennen. Auch die 13-jährige Jette steckt mitten in einem Chaos aus Gefühlen, Gedanken und vor allem Veränderungen in ihrem Leben, das auseinanderzubrechen droht. Davon erzählt Josefine Sonneson in ihrem Debütroman „Stolpertage“.

    Weiterlesen

    Total irre

    von Jutta Nymphius

    Rezension von Janett Cernohuby


    Total irre
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Unterhaltung
  • Bestellen:

    Als Teenager hat man es echt nicht leicht, vor allem nicht mit seinen Eltern. Die wollen nicht einsehen, dass man kein Kind mehr ist und dass man daher auch nicht mehr so behandelt werden möchten. Vor Freunden, oder schlimmer noch, bei Schulveranstaltungen blamieren sie einen unentwegt. Davon kann auch Karli ein Lied singen, zumal seine Familienmitglieder auch noch ziemlich bunt hervorstechen.

    Weiterlesen

    Wie man im Chaos überlebt

    von Pete Johnson

    Rezension von Janett Cernohuby


    Wie man im Chaos überlebt
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Spannung & Unterhaltung
  • Bestellen:

    Es ist für Kinder nicht leicht, gewohnte Lebensumstände zu verändern. Noch schwieriger ist es, wenn in den eingespielten Alltag von ihnen und ihrem alleinerziehenden Elternteil plötzlich ein neuer Partner dazukommt. Mit einem Mal müssen sie nicht nur die Mutter oder den Vater teilen, sie bekommen selbst eine völlig neue Position innerhalb der Familie. Das kann in Chaos ausarten - und wie man dieses überlebt, davon erzählt Pete Johnson in seinem Kinderbuch.

    Weiterlesen